Zeige   
Sie sind hier: HomeVideo

Weidenmeise in der Region Havelland

Videoclip zur Flora und Fauna in Berlin und Brandenburg

Weidenmeise, Havelland (PAL, 16∶9)

Weidenmeise

Die Weidenmeise oder Mönchsmeise (Poecile montanus, Syn.: Parus montanus, zu lateinisch montanus ‚bergzugehörig‘), auch Mattköpfige Sumpfmeise, ist eine Vogelart in der Familie der Meisen (Paridae). In Mitteleuropa ist diese Meisenart ein weit verbreiteter und zum Teil sehr häufiger Brut- und Jahresvogel. … 

Gefährdung

Der Bestand der Weidenmeise wird für Europa auf 5 bis 6 Millionen Brutpaare geschätzt. Der Verbreitungsschwerpunkt ist Russland, wo zwischen zwanzig und fünfunddreißig Millionen Brutpaare vorkommen. In Mitteleuropa leben nur etwa zwischen 600.000 und 1,2 Millionen Brutpaare. … 

(Auszug der Seite "Weidenmeise". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 26. Januar 2024 um 10:38. URL: https://de.wikipedia.org/wiki/
Weidenmeise
. Abgerufen: 18.06.2024)

Havelland

Das Havelland ist eine historische Landschaft in Brandenburg. Es gibt verschiedene Eingrenzungen. … 

(Auszug der Seite "Havelland". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 3. April 2024 um 11:07. URL: https://de.wikipedia.org/wiki/
Havelland
. Abgerufen: 18.06.2024)

Video in originaler Auflösung:

Weitere Fotos:

Weidenmeise (5)

Weidenmeise Weidenmeise Weidenmeise Weidenmeise Weidenmeise

Die Bestimmung der Flora und Fauna erfolgte nach bestem Wissen. Da sie teilweise sehr komplex ist, können Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. In diesem Fall bitte eine Be­rich­ti­gung an: bestimmung@natur-aufnahme.de.

Bildwechselfrequenz (BpS): 25 • Bitrate (∅): 9.15 Mbps • Dateigröße: 49 MiB • Dateityp: video/mp4 • Dauer: 0:00:45 • Videokompression: avc1 • Video: 2017 (Freilandaufnahme)