Zeige   
Sie sind hier: HomeAlbum

Pfuhlschnepfe (Jungvogel) in der Region Havelland

Fotos zu Landschaften, Pflanzen und Tieren in Berlin und Brandenburg

Pfuhlschnepfe (Jungvogel), Havelland
Pfuhlschnepfe (Jungvogel), Havelland

Pfuhlschnepfe

Die Pfuhlschnepfe (Limosa lapponica) ist eine Vogelart aus der Familie der Schnepfenvögel (Scolopacidae). Im mitteleuropäischen Wattenmeer ist die Pfuhlschnepfe ein regelmäßiger und häufiger Durchzügler und Wintergast. Vor allem an der mitteleuropäischen Küste übersommern auch einige Vögel. Pfuhlschnepfen sind in ihrem globalen Bestand bedroht und wurden 2015 auf die Vorwarnliste der Internationalen Roten Liste gefährdeter Arten gesetzt. … 

Gefährdung

2015 wurde die Art als weltweit bestandsgefährdet in die Internationale Rote Liste aufgenommen. … 

(Auszug der Seite "Pfuhlschnepfe". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 18. November 2023 um 07:22. URL: https://de.wikipedia.org/wiki/
Pfuhlschnepfe
. Abgerufen: 02.03.2024)

Havelland

Das Havelland ist eine historische Landschaft in Brandenburg. Es gibt verschiedene Eingrenzungen. … 

(Auszug der Seite "Havelland". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 23. Juni 2023 um 23:35. URL: https://de.wikipedia.org/wiki/
Havelland
. Abgerufen: 02.03.2024)

Weitere Fotos:

Pfuhlschnepfe (3)

Pfuhlschnepfe Pfuhlschnepfe Pfuhlschnepfe

Die Bestimmung der Flora und Fauna erfolgte nach bestem Wissen. Da sie teilweise sehr komplex ist, können Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. In diesem Fall bitte eine Be­rich­ti­gung an: bestimmung@natur-aufnahme.de.

Mehr Bilder mit dem Fokus auf Ansichten, Licht, Portraits, Pflanzen und Tiere sowie Strukturen oder Zeit gibt es bei fokusfotogalerie.de.

Blende: 8.0 • Digital-Zoom: 0 • Belichtungskorrektur: +0.7 • Belichtungmodus: Auto • Belichtungsprogramm: Blendenautomatik: AE • Belichtungszeit: 1/250 • Blitz: Nein • Brennweite: 539.0 mm (35 mm äquivalent: 3000.0 mm) • ISO: 360 • Objektiv: 4.3-539mm f/2.8-8 • Kamerahersteller: NIKON CORPORATION • Kameramodell: COOLPIX P1000 • Foto: 2023 (Freilandaufnahme)