natur-aufnahme.de 

    
Zeige      Ergebnisse pro Seite
Sie sind hier: HomeAlbum

Flora und Fauna in Berlin und Brandenburg

Landschaft, Pflanzen und Tiere

Wiesen-Wachtelweizen in der Region Oder-Spree

Wiesen-Wachtelweizen, Oder-Spree
Wiesen-Wachtelweizen, Oder-Spree

Der Wiesen-Wachtelweizen (Melampyrum pratense) ist ein einjähriger Halbschmarotzer, der mit seinen knotenartig geformten Saugorganen an den Wurzeln anderer Pflanzen, z. B. Fichten, schmarotzt. Sein Name ist wenig zutreffend, da er fast nie in Wiesen vorkommt. … 

(Auszug der Seite "Wiesen-Wachtelweizen". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 14.08.2019. URL: http://de.wikipedia.org/wiki/
Wiesen-Wachtelweizen
)

Der Landkreis Oder-Spree (niedersorbisch Wokrejs Odra-Sprjewja) ist ein Landkreis im Osten Brandenburgs. … 

(Auszug der Seite "Oder-Spree". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 14.08.2019. URL: http://de.wikipedia.org/wiki/
Oder-Spree
)

Die Bestimmung der Flora und Fauna erfolgte nach bestem Wissen. Da sie teilweise sehr komplex ist, können Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. In diesem Fall bitte eine Be­rich­ti­gung an: bestimmung@natur-aufnahme.de.

Blende: 5.0 • Digital-Zoom: 0 • Belichtungskorrektur: 0 • Belichtungmodus: Auto • Belichtungsprogramm: Program AE • Belichtungszeit: 1/60 • Blitz: Nein • Brennweite: 107.0 mm (35 mm äquivalent: 600.0 mm) • ISO: 400 • Hersteller: NIKON • Kamera: COOLPIX P900 • Foto: 2016 (Freilandaufnahme)