natur-aufnahme.de 

    
Zeige      Ergebnisse pro Seite
Sie sind hier: HomeAlbum

Flora und Fauna in Berlin und Brandenburg

Landschaft, Pflanzen und Tiere

Mond, Panorama, Winter in der Region Spreewald

Mond, Panorama, Winter, Spreewald
Mond, Panorama, Winter, Spreewald

Der Mond (mhd. mâne; lateinisch luna) ist der einzige natürliche Satellit der Erde. Sein Name ist etymologisch verwandt mit Monat und bezieht sich auf die Periode seines Phasenwechsels. Weil aber die Trabanten anderer Planeten des Sonnensystems im übertragenen Sinn meistens ebenfalls als Monde bezeichnet werden, spricht man zur Vermeidung von Verwechslungen mitunter vom Erdmond. Er ist mit einem Durchmesser von 3476 km der fünftgrößte bekannte Mond des Sonnensystems. … 

(Auszug der Seite "Mond". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 16.07.2019. URL: http://de.wikipedia.org/wiki/
Mond
)

Panorama (von altgriechisch pan „alles, ganz“, und horao „sehen“) steht für: … 

(Auszug der Seite "Panorama". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 16.07.2019. URL: http://de.wikipedia.org/wiki/
Panorama
)

Der Winter (v. althochdeutsch: wintar; eigentlich „glänzende (Zeit)“: nasse Jahreszeit oder weiße Jahreszeit) ist die kälteste der vier Jahreszeiten in den subtropischen, gemäßigten, subpolaren und arktischen Klimazonen der Erde. Je nachdem, ob er gerade auf der Nord- oder der Südhalbkugel herrscht, spricht man vom Nordwinter oder Südwinter. Der Nordwinter findet gleichzeitig mit dem Südsommer statt. … 

(Auszug der Seite "Winter". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 16.07.2019. URL: http://de.wikipedia.org/wiki/
Winter
)

Der Spreewald (niedersorbisch Błota, „die Sümpfe“) ist ein ausgedehntes Niederungsgebiet und eine historische Kulturlandschaft im Südosten des Bundeslandes Brandenburg. Hauptmerkmal ist die natürliche Flusslaufverzweigung der Spree, die durch angelegte Kanäle deutlich erweitert wurde. Als Auen- und Moorlandschaft besitzt sie für den Naturschutz überregionale Bedeutung und ist als Biosphärenreservat geschützt (siehe Biosphärenreservat Spreewald). Der Spreewald als Kulturlandschaft wurde entscheidend durch die Sorben geprägt. Das Gebiet ist eines der bekanntesten und beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg. … 

(Auszug der Seite "Spreewald". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 16.07.2019. URL: http://de.wikipedia.org/wiki/
Spreewald
)

Weitere Fotos:

Die Bestimmung der Flora und Fauna erfolgte nach bestem Wissen. Da sie teilweise sehr komplex ist, können Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. In diesem Fall bitte eine Be­rich­ti­gung an: bestimmung@natur-aufnahme.de.

Blende: 5.0 • Digital-Zoom: 0 • Belichtungskorrektur: 0 • Belichtungmodus: Auto • Belichtungsprogramm: Zeitautomatik: AE • Belichtungszeit: 1/250 • Blitz: Nein • Brennweite: 22.3 mm (35 mm äquivalent: 125.0 mm) • ISO: 100 • Hersteller: NIKON • Kamera: COOLPIX P900 • Foto: 2016 (Freilandaufnahme)