Zeige   
Sie sind hier: HomeAlbum

Sand-Veilchen in der Region Oder-Spree

Fotos zu Landschaften, Pflanzen und Tieren in Berlin und Brandenburg

Sand-Veilchen, Oder-Spree
Sand-Veilchen, Oder-Spree

Sand-Veilchen

Das Sand-Veilchen (Viola rupestris), auch Felsen-Veilchen genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Veilchen (Viola) innerhalb der Familie der Veilchengewächse (Violaceae). Sie ist im nördlichen Eurasien verbreitet. … 

Gefährdung

Das weite Verbreitungsgebiet der Unterart Viola rupestris F.W.Schmidt subsp. rupestris ist das nördliche Eurasien. Es gibt Fundortangaben für Viola rupestris subsp. rupestris für Deutschland, Österreich, Liechtenstein, die Schweiz, Italien, Korsika, Monaco, Frankreich, die Kanalinseln, das Vereinigte Königreich, die Niederlande, Belgien, Luxemburg, Armenien, Aserbaidschan, Nachitschewan, Bosnien und Herzegovina, Bulgarien, Kroatien, Tschechien, Estland, Litauen, Schweden, Finnland, Georgien, Abchasien, Adscharien, Ungarn, Moldawien, Polen, Rumänien, weite Gebiete Russlands, Kaliningrad, Nordkaukasien, Serbien, Kosovo, die Slowakei, Slowenien, Gibraltar, Andorra, Spanien,p> Griechenland, den asiatischen Teil der Türkei, Belarus, die Ukraine und die Krim,p> im asiatischen Teil Russlands, Tadschikistan, Kasachstan, Kirgisistan, Kaschmir, im nördlichen Pakistan,p> in der Mongolei und in der chinesischen Provinz Xinjiang. In Mitteleuropa ist es weitgehend auf die Räume östlich der Oder, auf das Magdeburger und das böhmische Trockengebiet, auf das Alpenvorland, die Alpen und das Oberrheingebiet beschränkt. Nach Osten reicht das Areal bis Ostsibirien. Die Nordgrenze in Europa ist in Norwegen. In Westeuropa gibt es nur isolierte Einzelvorkommen, im nördlichen Mittelmeerraum gibt es Vorkommen in mehreren Teilgebieten, die Südgrenze liegt bei 39° nördlicher Breite. … 

(Auszug der Seite "Sand-Veilchen". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 15. Februar 2024 um 19:52. URL: https://de.wikipedia.org/wiki/
Sand-Veilchen
. Abgerufen: 12.06.2024)

Oder-Spree

Der Landkreis Oder-Spree (niedersorbisch Wokrejs Odra-Sprjewja) ist ein Landkreis im Osten Brandenburgs mit Verwaltungssitz in Beeskow. … 

(Auszug der Seite "Oder-Spree". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 22. April 2024 um 16:59. URL: https://de.wikipedia.org/wiki/
Oder-Spree
. Abgerufen: 12.06.2024)

Die Bestimmung der Flora und Fauna erfolgte nach bestem Wissen. Da sie teilweise sehr komplex ist, können Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. In diesem Fall bitte eine Be­rich­ti­gung an: bestimmung@natur-aufnahme.de.

Mehr Bilder mit dem Fokus auf Ansichten, Licht, Portraits, Pflanzen und Tiere sowie Strukturen oder Zeit gibt es bei fokusfotogalerie.de.

Blende: 5.0 • Digital-Zoom: 0 • Belichtungskorrektur: 0 • Belichtungmodus: Auto • Belichtungsprogramm: Program AE • Belichtungszeit: 1/125 • Blitz: Nein • Brennweite: 71.4 mm (35 mm äquivalent: 400.0 mm) • ISO: 360 • Kamerahersteller: NIKON • Kameramodell: COOLPIX P900 • Foto: 2017 (Freilandaufnahme)